Tel.: 03089065709

Blog Babyschwimmen

Babyschwimmen – ab wann eigentlich?

Babyschwimmen ab wann ein Schwimmbadbesuch wirklich sinnvoll ist. Je früher desto besser oder kannst du noch abwarten? Welche Möglichkeiten bietet die heimische Badewanne? Welche Spielsachen für die Badewanne benötigst du? Und auf welche kannst du getrost verzichten? Welche gängigen Spielsachen und Utensilien hindern sogar dein Kind daran, sich sanft mit dem Wasser vertraut zu machen? Was kannst du tun, wenn dein Kind keine Haare waschen möchte? Wie kannst du dein Kind begleiten, wenn ihr Probleme beim Haare waschen habt?

Und warum tauchen wir kein Baby unter Wasser?

Du hast ein schlechtes Gefühl bei dem Gedanken, dein Baby unter Wasser zu tauchen? Du fragst dich, was es mit dem Babytauchen auf sich hat und warum bei ROCHENKINDER keine Tauchübungen gemacht werden? Welche Gründe gibt es gegen das Tauchen von Babys?

Dein Baby weint beim Babyschwimmen?

Was kannst du tun, damit sich dein Kind im Wasser wohl fühlt? Seid ihr im passenden Kurs? Und wie kannst du selbstorganisiert mit deinem Baby ins Schwimmbad gehen? Babyschwimmen ab wann? Welche Gefahren lauern beim Babyschwimmen? Und welche Fehler kannst du vermeiden? Wie kannst du dein Baby behutsam im Wasser begleiten und eure gemeinsame Zeit genießen? Was nimmst du mit zum Babyschwimmen? Sind Schwimmringe und Schwimmflügel wirklich sinnvoll?