Die aktuelle Situation bezüglich COVID-19 und unseren Schwimmkursen

30.10.2020

Aufgrund der sprunghaft gestiegenen Corona-Infektionszahlen ist seit gestern klar, dass ab dem 02. November alle Schwimmbäder geschlossen werden müssen. Davon sind natürlich auch wir betroffen, sodass ab Montag, dem 02. November 2020 bis auf weiteres keine Schwimmkurse der ROCHENKINDER mehr stattfinden können. Wir sind sehr traurig, halten diese Maßnahme aber nichtsdestotrotz für richtig. Kursteilnehmer halten wir per E-Mail über alle Details zur Kursunterbrechung informiert.

06.10.2020

Es gibt leider immer noch keine Neuigkeiten. Das Bewegungsbad im Vivantes Klinikum Spandau ist weiterhin geschlossen, sodass dort nach wie vor keine Schwimmkurse stattfinden können.  Ich danke euch für eure Geduld!

17.09.2020

Vom Vivantes Klinikum Spandau gibt es die folgende Information: unser vom Gesundheitsamt Spandau geprüftes und für gut befundenes Hygienekonzept muss vom Vivantes Klinikum intern ebenfalls geprüft werden. Obwohl fragliches Konzept grade mal 4 DIN A4 Seiten umfasst, braucht das Vivantes Klinikum nun bereits mehrere Wochen dafür. Ich bin sprachlos.

Aber: die vor kurzem gestarteten Kurse in Potsdam sind mittlerweile in vollem Gange. Eltern, Kinder und Kursbegleiter sind allesamt glücklich, dass es weitergehen darf und wir genießen die  gemeinsame Zeit im Wasser!

31.08.2020

Auch unser Hygienekonzept für Spandau ist endlich bewilligt worden. Die entsprechende Genehmigung liegt jetzt beim Badbetreiber in Spandau, der das Konzept ebenfalls prüfen möchte. Die Langsamkeit der beteiligten Stellen ist für uns nur schwer zu ertragen. Wir melden uns über den Newsletter, wenn es neue Informationen gibt. Danke für eure Geduld und die vielen freundlichen Nachrichten von euch!

15.08.2020

Das Gesundheitsamt hat den Neustart für Schwimmkurse in Potsdam genehmigt. Unsere Schwimmkurse können planmäßig ab dem 4./6. September starten. Wir freuen uns sehr!

30.07.2020

Für den Start unserer Kurse in Berlin-Spandau benötige ich noch die Genehmigung des Hygienekonzeptes durch das Gesundheitsamt. Es liegt dort bereits vor und ich warte auf die Freigabe.

Der Badbetreiber unseres Bades in Potsdam plant die Wiedereröffnung des Schwimmbades im September, sodass wir aller Voraussicht nach am Freitag, den 04.09. bzw. Sonntag, den 06.09.20 wieder starten können.


Wenn du den Anmeldetermin für den Neustart nicht verpassen willst, empfehle ich dir,
meinen Newsletter zu abonnieren!

10.07.2020

Es gibt gute Neuigkeiten: in der aktuellen Fassung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Berliner Senats wird in Spandau jetzt eine Tür für die ROCHENKINDER geöffnet. Schwimmkurse dürfen auch in geschlossenen Räumen stattfinden, wenn dem örtlichen Gesundheitsamt ein Schutz- und Hygienekonzept vorliegt und von der berufenen Amtsärztin bewilligt wurde.

Du kannst es dir schon denken: Im Moment arbeite ich daran, dieses Hygienekonzept zu erstellen. Das ist zwar keine Garantie, dass es auch klappt. Aber mein Ziel ist es, nach den Sommerferien mit den Schwimmkursen der ROCHENKINDER sowohl in Spandau als auch in Potsdam wieder zu starten.

05.06.2020

In Brandenburg dürfen Schwimmhallen und Thermen unter strengen Hygienerichtlinien ab Mitte Juni öffnen, unser Schwimmbad im Oberlin Berufsbildungswerk bleibt jedoch voraussichtlich bis Ende der Sommerferien weiterhin geschlossen. 😢

In Berlin dürfen Hallenbäder weiterhin nicht öffnen. Sobald sich das ändert und es das „Go“ zur Wiedereröffnung vom Senat gibt, muss noch ein Hygienekonzept mit dem Gesundheitsamt abgestimmt werden. Dann kann mit den Schwimmkursen der ROCHENKINDER wieder losgehen! Wann du dich für den nächsten Kurs anmelden kannst, erfährst du in meinem Newsletter.

29. 04.2020

Im Moment können meine Schwimmkurse aufgrund der gesetzlichen Vorgaben der Bundesländer Berlin und Brandenburg zum Umgang mit dem Ausbruch von COVID-19 nicht stattfinden.

Sofern du ein Kursteilnehmer von mir bist, werde ich dich per E-Mail und auch auf dieser Seite rechtzeitig informieren, sobald sich an der Situation etwas ändert.

Bei Fragen kannst du dich jederzeit auch jetzt schon per E-Mail an mich wenden: Schreib mir eine Mail!

Ich wünsche dir und deiner Familie, dass ihr gesund bleibt und wir uns in nicht allzu ferner Zeit wieder im Wasser begrüßen können!