Tel.: 03089065709

Über uns: Team

Katja Lehmann

Erziehungswissenschaftlerin (M.A.), Romanistin, Afrikawissenschaftlerin, Erzieherin

„Im Laufe seiner Bewegungsentwicklung lernt der Säugling nicht nur sich auf den Bauch zu drehen, nicht nur das Rollen, Kriechen, Sitzen, Stehen oder Gehen, sondern er lernt auch das Lernen. Er lernt, sich selbständig mit etwas zu beschäftigen, an etwas Interesse zu finden, zu probieren, zu experimentieren. Er lernt Schwierigkeiten zu überwinden. Er lernt die Freude und die Zufriedenheit kennen, die der Erfolg – das Resultat seiner geduldigen, selbständigen Ausdauer – für ihn bedeutet.“ (Emmi Pikler)

„Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!“ (Oliver Wendell Holmes)

„In dem wir bei den Rochenkindern genau diesen geschützten Raum bieten, wo die Kinder sich frei entfalten können, bin ich dankbar, so viele wundervolle Begegnungen der Kinder und ihrer Eltern mit dem Element Wasser zu erleben und begleiten zu dürfen. Es ist für mich sehr wichtig, dass die Kinder mit Freude und in ihrem Tempo dem Wasser begegnen, es kennenlernen, es entdecken und das natürliche Schwimmen lernen dürfen, dass sie verantwortungsvoll und achtsam mit sich selbst umgehen. Gern begleite ich die Eltern bei den Herausforderungen, die sich dabei (manchmal) stellen, denn das ganzheitliche, achtsame Lernen ist für mich auch heute noch der Weg, die Welt zu entdecken.“

  • in Ausbildung zur Pikler®-Pädagogin seit 2016
  • Weiterbildung Mediation, Coaching, Gewaltfreie Kommunikation
  • Rettungsschwimmabzeichen der DLRG Silber
  • Erste Hilfe

Erfahrungen

  • Kursbegleiterin bei ROCHENKINDER® seit 2018
  • Trainerin für Kinderyoga
  • SpielRaumleiterin nach Dr. Emmi Pikler
  • Tagespflege nach Kleinkindpädagogik Dr. Emmi Piklers und Bewegungspädagogik Elfriede Hengstenbergs seit 2016

Ramona Ziegfeld

BA International Forest Ecosystem Management, staatlich zertifizierte Waldpädagogin, DSV Segeltrainerin

„Freude, Ausgelassenheit, Neugierde, konzentriertes selbstbestimmtes Erforschen, im Wasser „Sein“ mit allen Sinnen, mit Körper Geist und Seele – so nehme ich die Rochenkinder im Wasser wahr.

Weil wir Erwachsenen keine Prozesse steuern, Bewegungen nicht lehren, Übungen nicht vorgeben, ist den Kindern eine so wunderbar freudvolle, selbstbestimmte Auseinandersetzung mit sich selbst, den abwechslungsreichen Materialien und dem Element Wasser möglich, bis hin zu dem Glück erfüllten Moment wirklich eigenständig los zuschwimmen!
Ich bin dankbar, Familien auf diesem Weg begleiten zu dürfen und freue mich auf jeden, der diesen Weg mit uns einschlagen möchte.“

  • Rettungsschwimmabzeichen der DLRG Bronze
  • Erste Hilfe am Kind

Erfahrungen

  • ROCHENKINDER® Mutter seit 2015
  • Kursbegleiterin bei ROCHENKINDER® seit 2017
  • Natur- und Waldpädagogin
  • Segeltrainerin für Kinder, Jugendliche, Erwachsene
  • Gründungseltern der Kita Inselreich nach der Kleinkindpädagogik Emmi Piklers und Bewegungspädagogik Elfriede Hengstenbergs

Uli Fendrich

Erzieherin

„Bei den Rochenkindern darf ich viele Kinder im Wasser erleben und beobachten, welchen Weg der Wasssergewöhnung und -bewältigung jedes einzelne für sich wählt. Mich begeistern jedes Mal die Konzentration und die Zielstrebigkeit, mit denen jedes einzelne Kind an die sich selbst gestellten Aufgaben herangeht. Für mich gibt es keinen anderen Weg, zum natürlichen und sicheren Schwimmen zu kommen, als den, den sich jedes Kind selbst erarbeiten durfte.“

  • Rettungsschwimmabzeichen der DLRG Bronze
  • Erste Hilfe am Kind
  • Publikationen in Fachzeitschriften

Erfahrungen

  • Leiterin Kindertagesstätte mit Schwerpunkt der Kleinkindpädagogik Emmi Piklers und Bewegungspädagogik Elfriede Hengstenbergs
  • Moderation von Pikler-Arbeitskreisen
  • Hatha-Yogalehrerin für Kinder und Jugendliche
  • Kursbegleiterin bei ROCHENKINDER® seit 2007